offcanvas
  • Historie

Historie

Firmengeschichte

1981 begann Christoph Blum im Alter von 15 Jahren seine Zimmererlehre, die er drei Jahre später erfolgreich mit der Gesellenprüfung abschloss. In den beiden folgenden Jahren bildete er sich in einem der renommiertesten Holzbaubetriebe der Schweiz weiter. Dort sammelte er neue, interessante Eindrücke und lernte früh, dass der moderne Holzbau dann optimal funktioniert, wenn ein Betrieb Architektur, Planung und Ausführung bündelt. Ab 1987 besuchte er die Meisterschule in Kassel und legte nach einem Jahr als jüngster Zimmermeister Deutschlands die Prüfung erfolgreich ab. Frisch von der Meisterschule gründete er 1988 im Alter von 21 Jahren die Firma Ch. Blum Holzbau GmbH.

Die Firma heute

Nach turbulenten Anfangsjahren, in denen Christoph Blum und seine Mitarbeiter zunächst noch eher klassische Zimmererarbeiten ausführten, spezialisierte sich das junge und innovative Unternehmen auf den modernen Holzbau.

Frühzeitig wurden hohe Investitionen getätigt, um optimal vorgefertigte Wand- und Dachelemente herstellen zu können. Ab 1993 führten wir die meisten Häuser und Projekte mit einem eigenen Architekten aus. Die derzeitige Personalsituation lässt mit drei Architekten, fünf Zimmerermeistern und gut eingearbeiteten Fachkräften in allen Bereichen keine Wünsche offen. Nach über 30 Jahren sind wir sehr gut für die Zukunft aufgestellt und gelten im Neuwieder und Koblenzer Raum als regionaler Marktführer. Im Umkreis von rund 150 Kilometern wurden in mehr als 30 Jahren 700 Projekte realisiert. Darunter zählen neben Einfamilienhäuser auch Anbauten, Aufstockungen, Sanierungen und öffentliche Bauwerke. Und es geht weiter. Im Januar 2019 nehmen wir unsere neue, vollautomatische Abbundanlage in Betrieb.