offcanvas
  • Vorbehalte gegen Holz

Vorbehalte gegen Holz gehören ins Museum

Höchste Qualitätsstandards im Bausektor

Einst brachten deutsche und englische Zimmerleute den Holzbau nach Amerika, wo er bis heute boomt. Durch technische Entwicklungen und aufgrund seiner hervorragenden Ökobilanz erlebt Holz auch in Deutschland seit einigen Jahren eine Renaissance. Immer mehr Häuser werden in Holzbauweise errichtet.

In den vergangenen Jahrzehnten wurden hierzulande die weltweit höchsten Holzbaustandards entwickelt. „Keine zweite Bauweise in Deutschland verfügt über eine so gute und flächendeckende Qualitätssicherung und Güteüberwachung wie der moderne Holzbau", erläutert Prof. Dr.-Ing. Stefan Winter vom Lehrstuhl für Holzbau und Baukonstruktion an der Technischen Universität München. Nahezu alle Holzhausbauer, die Fertighausindustrie ebenso wie die Zimmereibetriebe, unterliegen einer Eigen- und Fremdüberwachung. Darüber hinaus sind viele Firmen Mitglieder in Güte- und Qualitätsgemeinschaften.

Quelle: Holzabsatzfonds